Ergebnisrückmeldung

7e

Ergebnisrückmeldung

Schüler- und Klassenberichte

Nach der Teilnahme der Schüler an den ÉpStan werden zunächst Berichte über die Ergebnisse individueller Schüler und ganzer Schulklassen erstellt. Diese werden als Klassenbericht zusammen mit den einzelnen Schülerrückmeldebögen an die Klassenlehrer übermittelt und nur diesen zugänglich gemacht. Die Klassenlehrer übermitteln die individuellen Ergebnisse der Schüler dann an die Eltern (oder jeweiligen Erziehungsberechtigten). Der Klassenbericht steht ausschließlich den Klassenlehrern zur Verfügung.

Schulberichte

Die Schuldirektoren erhalten einen Bericht mit den Ergebnissen ihrer Schule. Ergebnisse zu einzelnen Schülern oder Klassen sind darin nicht identifizierbar.

Sie finden einige Beispielberichte auf der Downloadseite.

Weiterführende Informationen

Die Resultate der Tests dürfen nicht in die Verrechnung der Schulnoten eingehen. Auch wenn die Tests nicht benotet werden, ist aufgrund verschiedener wissenschaftlicher Studien davon auszugehen, dass die Schüler die Aufgaben sorgfältig bearbeiten.
Es zeigte sich, dass die Testleistung von Schülern weitgehend unabhängig davon war, ob sie bei den Tests bewertet wurden oder nicht oder ob sie diese bearbeiteten ohne Konsequenzen fürchten zu müssen. Zudem profitieren insbesondere Schüler mit Prüfungsangst von Testsituationen ohne Benotung.

Secured By miniOrange